Archiv der Kategorie: Wettbewerbe und Auszeichnungen

Das CHE Hochschulranking hat mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen im deutschsprachigen Raum bewertet

CHE HochschulrankingIm neuen CHE-Hochschulranking, das am 3. Mai 2011 im neuen ZEIT Studienführer 2011/12 erscheint, wird in den aktuell untersuchten Fächern erstmals auch die internationale Ausrichtung der Studiengänge in den Vergleich einbezogen. Hier liegen die Fachhochschulen im Fach BWL vorne: 50 Prozent erreichen bei der internationalen Ausrichtung die Spitzengruppe, bei den Universitäten sind es 35 Prozent. In Fächern wie Soziologie oder Politikwissenschaft ist die internationale Ausrichtung nur schwach ausgeprägt. Im Fach Medienwissenschaft gelangt keine Universität bei diesem Indikator in die Spitzengruppe.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH, Wettbewerbe und Auszeichnungen | 1 Kommentar

Andreas Fischer von der Universität Heidelberg wurde für seine Forschungsarbeiten zu zellulären Signalwegen ausgezeichnet

Für seine wegweisenden Forschungsarbeiten zur Bedeutung von zellulären Signalwegen für die Entwicklung von Blutgefäßen und das Entstehen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen hat der Mediziner Dr. Andreas Fischer den Chica und Heinz Schaller Förderpreis erhalten. Die mit Forschungsmitteln in Höhe von 100.000 Euro dotierte Auszeichnung der C.H.S.-Stiftung wird jährlich an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der Universität Heidelberg für herausragende Leistungen in der biomedizinischen Forschung vergeben. Dr. Fischer ist Leiter einer Arbeitsgruppe im Bereich „Vaskuläre Biologie“, die an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg und zugleich am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) angesiedelt ist. Der Schaller-Förderpreis wurde am 2. Februar 2011 im Rahmen einer öffentlichen Festveranstaltung im Zentrum für Molekulare Biologie an Andreas Fischer vergeben.

Veröffentlicht unter Wettbewerbe und Auszeichnungen | 1 Kommentar

Im Schülerwettbewerb “Dresden rockt das Labor” geht es um Leistungen auf dem Gebiet der Naturwissenschaften

Franz Ludwig Gehe-PreisUm fast zwei Monate wird der Einsendeschluss für den Schülerwettbewerb “Dresden rockt das Labor” verlängert. Bis zum 21. März 2011 haben Dresdens Schülerinnen und Schüler nun Zeit, ihre Arbeiten vorzubereiten und einzureichen, um den Franz Ludwig Gehe-Preis zu gewinnen. Die Ferien können genutzt werden, um an Projekten zu arbeiten und auch Spätentschlossene haben noch die Chance, am Wettbewerb teilzunehmen. Mit der Dresdner ALPHA-LERNHILFE bietet der Veranstalter GEHE zudem den am Wettbewerb teilnehmenden Schülern ein kostenloses Coaching-Programm an. Damit sollen Schüler bei der Entwicklung und Ausarbeitung der eigenen Projektidee unterstützt und Lehrkräfte in der Projektbetreuung entlastet werden.

Veröffentlicht unter Wettbewerbe und Auszeichnungen | Hinterlasse einen Kommentar

Rekordbeteiligung beim Wettbewerb “Jugend forscht”

Jugend forschtJugend forscht freut sich über einen neuen Anmelderekord: Insgesamt 10.677 Jugendliche wollen sich 2011 an Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb beteiligen. Das sind die höchsten Anmeldezahlen in der 46-jährigen Jugend forscht Geschichte. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das Ergebnis eine Steigerungsrate von 4,7 Prozent.

Veröffentlicht unter Wettbewerbe und Auszeichnungen | Hinterlasse einen Kommentar

Der Wettbewerb “DEIN MOTIV?!” will Schüler fürs Studium motivieren

StudienkompassJedes Jahr entscheiden sich sehr viele junge Menschen nach dem Abitur gegen ein Studium, obwohl sie die Fähigkeiten für einen Hochschulbesuch mitbringen. Um mehr Jugendliche zur Aufnahme eines Studiums zu motivieren und ihnen die Vorteile einer akademischen Bildung zu verdeutlichen, startet das gemeinnützige Förderprogramm STUDIENKOMPASS jetzt den Kreativwettbewerb “DEIN MOTIV?!”. Bis zum 10. Januar 2011 können dabei Fotos, Bilder, Filme und Musikstücke eingereicht werden, die Schülern Lust auf die Hochschule machen. Mitmachen kann jeder, der Zeit und Lust hat. Dem Sieger des Hauptgewinns winkt ein iPad im Wert von ca. 700 Euro.

Veröffentlicht unter Wettbewerbe und Auszeichnungen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Körber-Stiftung verleiht am 23. November den Deutschen Studienpreis

Bundestagspräsident Norbert Lammert verleiht am Dienstag, den 23. November, um 19.30 Uhr in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin den Deutschen Studienpreis. Die Körber-Stiftung vergibt die Auszeichnung für exzellente Dissertationen, die zugleich von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung sind. Die drei ersten Preise gehen in diesem Jahr an die Juristin Angela Kolbe von der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, den Geologen Hauke Marquardt von der Freien Universität Berlin sowie den Wirtschaftswissenschaftler Martin Binder, der seine Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena vorgelegt hat. Die jungen Spitzenforscher erhalten ein Preisgeld von je 30.000 Euro. Neben den Erstpreisträgern zeichnet Bundestagspräsident Lammert, der Schirmherr des Wettbewerbs ist, sechs weitere Forscher mit einem zweiten Preis aus.

Veröffentlicht unter Wettbewerbe und Auszeichnungen | Hinterlasse einen Kommentar

Weltweites Ranking von Universitäten anhand von wissenschaftlichen Arbeiten

Eine professionelle Bewertungsorganisation, die “HEEACT”, veröffentlicht ihre “Performance Ranking of Scientific Papers for World Universities” (Leistungsranking von wissenschaftlichen Arbeiten der Universitäten weltweit) 2010, und zum ersten Mal bietet HEEACT darüber hinaus das erweiterte fachbezogene Ranking in den Bereichen Wissenschaft und Technologie, was bei Weitem einzigartig auf der Welt ist.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH, Wettbewerbe und Auszeichnungen | Hinterlasse einen Kommentar