Archiv der Kategorie: Studium an der Uni oder FH

Anmeldefristen für das Master-Fernstudium an der TU Kaiserslautern

TU KaiserslauternPer Fernstudium zum Master-Titel – Das ist ab sofort bei gleich zehn berufsbegleitenden Fernstudiengängen der TU Kaiserslautern möglich: “Erwachsenenbildung”, “Schulmanagement” , “Personalentwicklung”, “Ökonomie und Management”, “Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen”, “Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen”, “Medizinische Physik”, “Wirtschaftsrecht”, “Baulicher Brandschutz” und “Software Engineering” schließen mit dem akademischen Master-Grad ab.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | Hinterlasse einen Kommentar

Im Jahr 2009 wurden 224 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft ausgegeben

Statistisches Bundesamt (Destatis)Im Jahr 2009 wurden in Deutschland nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 224,0 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft ausgegeben. Während 2009 die Wirtschaftsleistung krisenbedingt gegenüber dem Vorjahr nominal um 3,4% zurückgegangen war, wurden – begünstigt durch das Zukunftsinvestitionsgesetz und andere Sonderprogramme – die Ausgaben für Bildung, Forschung und Wissenschaft um 4,6% erhöht. Sie entsprachen 9,3% des Bruttoinlandsprodukts. Im Jahr 2008 hatte der Anteil noch bei 8,6% gelegen (214,2 Milliarden Euro).

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | Hinterlasse einen Kommentar

Das CHE Hochschulranking hat mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen im deutschsprachigen Raum bewertet

CHE HochschulrankingIm neuen CHE-Hochschulranking, das am 3. Mai 2011 im neuen ZEIT Studienführer 2011/12 erscheint, wird in den aktuell untersuchten Fächern erstmals auch die internationale Ausrichtung der Studiengänge in den Vergleich einbezogen. Hier liegen die Fachhochschulen im Fach BWL vorne: 50 Prozent erreichen bei der internationalen Ausrichtung die Spitzengruppe, bei den Universitäten sind es 35 Prozent. In Fächern wie Soziologie oder Politikwissenschaft ist die internationale Ausrichtung nur schwach ausgeprägt. Im Fach Medienwissenschaft gelangt keine Universität bei diesem Indikator in die Spitzengruppe.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH, Wettbewerbe und Auszeichnungen | 1 Kommentar

Arbeitgeber entscheiden sich gerne für Absolventen eines Fernstudiums

Bei der Bewerberauswahl würden 33 Prozent der Arbeitgeber in Deutschland die Absolventen einer Präsenzhochschule bevorzugen. 26 Prozent machen hingegen keinen Unterschied zwischen dem Abschluss einer Fern- oder Präsenzhochschule und sogar 38 Prozent präferieren eindeutig Fernstudiums-Absolventen.

Welche Gründe sprechen aus der Sicht von Personalchefs eher für einen Bewerber mit einem abgeschlossenen Fernstudium?

Welche Gründe sprechen aus der Sicht von Personalchefs eher für einen Bewerber mit einem abgeschlossenen Fernstudium? Quelle: forsa/ILS/Euro-FH 2011

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | 4 Kommentare

Mehr Studienanfänger im Jahr 2010

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt, nahmen im Studienjahr 2010 (Sommersemester 2010 und Wintersemester 2010/11) insgesamt 443 000 Personen ein Studium auf. Damit erhöhte sich die Zahl der Erstimmatrikulierten im Vergleich zum Studienjahr 2009 um rund 18 800 (+ 4,4%).

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | Hinterlasse einen Kommentar

ArbeiterKind.de bringt Schüler mit nicht-akademischer Herkunft an die Uni

ArbeiterKind.deIn Deutschland lässt sich die Wahrscheinlichkeit, ob ein Kind studieren wird, am Bildungsstand der Eltern ablesen. Laut der aktuellen Sozialstudie des deutschen Studentenwerks nehmen von 100 Akademikerkindern 83 ein Hochschulstudium auf. Dagegen studieren von 100 Kindern nicht-akademischer Herkunft lediglich 23, obwohl doppelt so viele die Hochschulreife erreichen. Die hohe finanzielle Belastung ist dabei nur einer von vielen Gründen, die Abiturienten, deren Eltern nicht studiert haben, häufig von einem Studium abhalten. Wer selbst aus einer nicht-akademischen Familie stammt und trotzdem studiert hat, weiß, dass die eigentliche Benachteiligung in einem großen Informationsdefizit besteht.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | 1 Kommentar

Die TU Kaiserslautern bietet den Früheinstieg in das Maschinenbaustudium an

TU KaiserslauternDer Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Technischen Universität Kaiserslautern bietet in Zusammenarbeit mit dem Distance and Independent Studies Center (DISC) wieder einen Früheinstieg in die Präsenzstudiengänge “Maschinenbau und Verfahrenstechnik per Online-Fernstudium an. Seit 2003 haben bereits mehr als 200 Studierende am FIM-Teilzeitstudium teilgenommen.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | Hinterlasse einen Kommentar