Archiv des Autors: Markus

Nachwuchswissenschaftler können den DHL Innovation Award gewinnen

DHL Innovation AwardUnkonventionelle Ideen, neue Lösungen, umweltfreundliche Anwendungen, und das alles rund um die Logistik: Nachwuchswissenschaftler und junge Unternehmer haben wieder die Chance, den DHL Innovation Award zu gewinnen und als “Innovativster Nachwuchswissenschaftler” gekürt zu werden. Als der führende Logistikanbieter weltweit bietet DHL dem siegreichen Bewerber beim “DHL Innovation Day 2012″ die Gelegenheit, seine Vision vor hochkarätigen Branchenköpfen und Experten zu präsentieren und konkrete Lösungen im direkten Dialog zu diskutieren. Kreative Logistikköpfe können ihre Bewerbungen noch bis zum 31. Dezember 2011 ausschließlich online unter www.dhl.de/innovationday einreichen.

Veröffentlicht unter Wettbewerbe und Auszeichnungen | Hinterlasse einen Kommentar

Im Studienjahr 2011 begannen 16% mehr Erstsemester ein Studium

Statistisches Bundesamt (Destatis)Im Studienjahr 2011 (Sommersemester 2011 und Wintersemester 2011/2012) nahmen nach ersten vorläufigen Ergebnissen 515 800 Studienanfänger und -anfängerinnen ein Studium an Hochschulen in Deutschland auf. Wie das Statistisches Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg die Zahl der Erstsemester damit im Vergleich zu 2010 um 16 %. Die Zahl der männlichen Studienanfänger nahm mit + 23 % deutlich stärker zu als die der weiblichen mit + 9 %.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | Hinterlasse einen Kommentar

Warum Studenten über Versicherungen und Vorsorge nachdenken sollten

Studenten, Versicherungen und Altersvorsorge – Themen, die auf den 1. Blick nicht zusammenpassen. Zumindest für Studenten. Experten sehen dies aber völlig anders und warnen regelmäßig davor, Risiken zu unterschätzen. Denn wer als Student gerade das Thema Versicherung auf die leichte Schulter nimmt, muss in einigen Situationen mit erheblichen finanziellen Belastungen rechnen.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | 1 Kommentar

100 Euro für die Veröffentlichung einer Abschlussarbeit

Diplom.deZum 15-jährigen Jubiläum startet Diplom.de BACHELOR + MASTER Publishing die Aktion “100-Euro-Soforthonorar”: Wer seine Abschlussarbeit beim Diplomica Verlag veröffentlicht, erhält sofort bis zu 100 Euro! Für alle neu zur Veröffentlichung eingereichten Bachelor- und Masterarbeiten, Diplomarbeiten oder Staatsexamensarbeiten zahlt Diplom.de einen Euro pro Seite – bis zum Höchstbetrag von 100 Euro pro Abschlussarbeit. Das Abgabedatum darf nicht länger als drei Jahre zurückliegen und die Arbeit sollte gut benotet sein; Fachbereich und Sprache spielen keine Rolle. Die Aktion ist auf 1.000 Arbeiten beschränkt und läuft ab sofort bis zum 31. Dezember 2011.

Veröffentlicht unter Bücher und Veröffentlichungen | Hinterlasse einen Kommentar

Elektroingenieure haben glänzende Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt

3.000 offene Stellen für Elektroingenieure meldet die Bundesagentur für Arbeit, mehr als je zuvor. Nach VDE-eigenen Hochrechnungen liegt allerdings die im Jahre 2011 insgesamt benötigte Zahl an Elektroingenieuren bei 14.000 bis 16.000. Dem gegenüber erwartet der VDE für 2011 knapp 9.000 Absolventen der Elektro- und Informationstechnik. “Damit herrscht Vollbeschäftigung. Die Arbeitslosenquote von Elektroingenieuren liegt bei gerade mal 1,85 Prozent. “Elektroingenieure stehen auf dem Arbeitsmarkt sogar besser da als kurz vor der Finanz- und Wirtschaftskrise”, kommentiert VDE-Arbeitsmarktexperte Dr.-Ing. Michael Schanz die positive Entwicklung.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | Hinterlasse einen Kommentar

Anmeldefristen für das Master-Fernstudium an der TU Kaiserslautern

TU KaiserslauternPer Fernstudium zum Master-Titel – Das ist ab sofort bei gleich zehn berufsbegleitenden Fernstudiengängen der TU Kaiserslautern möglich: “Erwachsenenbildung”, “Schulmanagement” , “Personalentwicklung”, “Ökonomie und Management”, “Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen”, “Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen”, “Medizinische Physik”, “Wirtschaftsrecht”, “Baulicher Brandschutz” und “Software Engineering” schließen mit dem akademischen Master-Grad ab.

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | Hinterlasse einen Kommentar

Im Jahr 2009 wurden 224 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft ausgegeben

Statistisches Bundesamt (Destatis)Im Jahr 2009 wurden in Deutschland nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 224,0 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft ausgegeben. Während 2009 die Wirtschaftsleistung krisenbedingt gegenüber dem Vorjahr nominal um 3,4% zurückgegangen war, wurden – begünstigt durch das Zukunftsinvestitionsgesetz und andere Sonderprogramme – die Ausgaben für Bildung, Forschung und Wissenschaft um 4,6% erhöht. Sie entsprachen 9,3% des Bruttoinlandsprodukts. Im Jahr 2008 hatte der Anteil noch bei 8,6% gelegen (214,2 Milliarden Euro).

Veröffentlicht unter Studium an der Uni oder FH | Hinterlasse einen Kommentar